Hallo Leute,

Werder hat einen riesen Schritt in Richtung UEFA-Cup Finale gemacht. Die Hanseaten haben ihren Gegner AZ Alkmaar mit einem 4:1 Sieg im Weserstadion klar besiegt. Der Gegner für das Halbfinale heißt Espagnol Barcelona.

Der wegen Knieproblemen lange ausgefallene Tim Borowski hat das erste Tor des Spiels in der 16 Min. geschossen. Kurze Zeit später brachte Alkmaar den Anschlusstreffer im Bremer Tor unter. Darauf folgte das erste langersehnte Tor von Miro Klose nach seiner "Krise". Damit gab sich Klose aber nicht zufrieden, es folgte ein Weiteres in der zweiten Halbzeit. Das vierte Tor schoss Diego.

Ein durch und durch klasse Spiel und die Athmosphäre im Weserstadion, einfach fantastisch.

Wir glauben auch in Barcelona an Euch. Unseren Verein Werder Bremen.

14.4.07 21:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen